Berichte 2018

OG-HERMESKEIL

10 Tage Saarburg und davon 6 Tage Turnier. War sehr anstrengen aber hat Spass gemacht und sogar etwas  erfolgreich waren wir auch.

Eowyn war bei der kleinen WM 3mal platziert

Balin 1mal.

Beim SAArburg- Cup war Balin 3mal platziert

Eowyn 2mal.

Bin mega zufrieden und stolz auf Beide.

An den freien Tagen haben wir meistens gefaulenzt und uns erholt.

OG-ILLMENSEE

Zum ersten Mal kann ich nicht daran teilnehmen.Habe Nachtdienst. Da das Turnier in meiner Nähe ist habe ich Balin zum Turnier gefahren und Waldemar ist mit ihm gestartet. Wer hätte es gedacht Balin hatte doch eine grosse Sehnsucht nach mir. Er lief denoch sehr schön mit Waldemar.Auch mit 2 dis.

Hundefreunde GOTTMADINGEN

Ich war zum ersten Mal in Gottmadingen und muss sagen das kommt bei mir auf die Agiliste. Ein sehr schönes Turnier und die Parcoure rund und schön aber mit Gefahren. Balin lief seit langen mal wieder mit mir. Das war richtig toll.Leider der Stegaufgang war schade. mit 1 Fehler auf Platz 3 gelandet. Im Spiel hat Balin sich am drittletzten Sprung verschätzt und ist in die Hürde geknallt. Schade.

 

Eowyn hatte an diesem Tag ihren Spass sie war ein Flummi,Clown alles in einem. Leider kamen wir so mit 2 dis nach Hause.

OG-BOPFINGEN

Endlich mal ein gutes Wochenende Eowyn und ich hatten 4 befreite schöne Läufe. Einen der mit Platz 3 belohnt wurde. Das hat so richtig gut getan.

Waldemar lief an diesem Wochenende mit Balin,da die Schwester verletzt ist und Waldemar ohne Hund war. Zudem war Jana-Maike im Urlaub.

Die Beiden waren ein interessantes Team. Am ersten Tag kamen sie im Spiel mit null Fehler ins Ziel auf Platz 3. Die restlichen Läufe leider dis. Mit Balin starten ist nicht einfach aber es macht wahnsinnig Spass.

In Gottmadingen werde ich mit Beiden starten da ich alleine dort bin. Freue mich schon sehr.

LG-Meisterschaft Ostalb

Diese Meisterschaft kann ich nur ganz schnell vergessen. War mega Mist. Es kam alles auf einmal. Schlechtes Wetter unpassende Parcours. Veranstalter der das Vereinsheim ab 18:00 geschlossen hatte und man im Wald auf die Toilette musste wo die Eichenprozesionsspinner auf einen gewartet haben.

Eowyn und ich bekamen keinen Lauf durch.

Jana-Maike immerhin den Letzten.

So ein Wochenende brauche ich nicht mehr. Hoffentlich im nächsten Jahr an einem besseren Ort mit guten Veranstalter.

OG-Blaubeuren

An diesem Wochenende war der Wurm drinn. Bei mir nicht ganz so schlimm,wie bei Jana-Maike und Balin. Die beiden gingen mit 5 dis nach Hause. Es sind Kleinigkeiten die nicht passen und dann das Timing da fehlt leider das Training. Aber solange beide Spass haben ist es ok.

Eowyn hat an diesem Wochenende ihrenGrinsetag. Da machte sie ihren eigenen Lauf.Setzt ihren kleinen niedlichen Kopf durch.

So in 3 Wochen bei der LG-Meisterschaft hoffe ich für mich und Jana- Maike ein gutes Gelingen und Erfolg. Können wir beide gut gebrauchen.

OG-Ulm-Neu-Ulm

Tja was soll ich sagen............Inge Kurz die Agi-Richterin bin bei ihr zum ersten zum einzigsten und zum letzten mal gestartet. Diese Meinung waren 99% der Starter. Die Parcoure nur furchtbar.Absolut schädigend für die Hunde.Hat keinen Spass gemacht. Obwohl der Parcour im  A-Lauf schrecklich war lief Jana-Maike mit Balin ein VO leider war es der undankbare 4te Platz. Aber ich denke die Beiden wachsen langsam zusammen.

Unglaublich aber wahr Eowyn hat den 2ten Platz in der Wertung DSH gemacht.Ich kam am Sonntag 2 mal mit V5 durch.

OG-Ravensburg

In Ravensburg hat Fritz Heusmann die Parcours gestellt. An beiden Tagen waren sie sehr schön. Ich laufe sehr gerne bei ihm. Zum ersten mal ist Jana-Maike mit Balin gestartet. im A-Lauf leider dis,dafür im Jumping mit 2 Fehler durchgekommen. Sonntag war Liga-Lauf da kam unsere Mannschaft auf Platz 2. Dieses Jahr ist die OG-Mengen echt gut.

OG-Ehingen

Der gut befreundete Verein ein Muss zum starten. Obwohl das Wetter perfekt war, waren die Parcoure nicht so dolle. Sehr unrund und eckig. Das war wohl auch der Grund,dass ich keinen Lauf ins Ziel brachte. Aber Balin und Eowyn liefen klasse,es hat einfach Glück gefehlt.Ausserdem war Eowyn vom Seminar 3 Tage zuvor immer noch zu müde im Kopf.

Ich hoffe nächstes Jahr wird es besser.

Erstmal habe ich noch Pause bis an 3 Wochenenden hintereinander Turnier ist.

OG-Mengen Liga

Unser eigenes Turnier,diesmal das komplette Wochenende. Das mit 3 Hunden,seit diesem Jahr ist es erlaubt mit max. 4 Hunden zu starten. Ich muss sagen mir reichen ab und zu 3 mehr wollte ich definitiv nicht. Samstag war für mich zum üben, troztdem lief es recht gut.Bin sehr stolz,zwar keine Platzierung aber gut dabei.

Am Sonntag war der Regio-Lauf. Eowyn und Casey starteten in unserer Mannschaft und Balin für oberes Filstal. Wir von der OG-Mengen haben es zum ersten mal geschafft auf Platz 1 mit 575 Punkten zu kommen. Mit Oberes Filstal wurden Balin und ich 3ter.

 

In den A-Läufen bin ich stolz auf meine 2 Sterne ,Balin gewann es und mit Eowyn unterlief mir 1 Fehler und sie riss eine Stange. War so schade.Das wäre der Doppelsieg gewesen. Aber ich bin auch so mehr als zufrieden. Mit Casey hatte ich in allen Läufen meine Probleme am Slalom. Sie lief mir jedesmal daran vorbei. Aber das bekomme ich in den Griff.

Im Jumping waren Balin und Eowyn Fehlerfrei................

In 2 Tagen habe ich 15 Starts hingelegt. zum Glück am anderen Tag ohne Muskelkater aber sehr platt gewesen.

 

Ende Mai gibt es noch ein Seminar bei Esther und am Frohnleichnam ein Turnier in Ehingen auf das ich mich sehr freue.

OG-BRENZTAL

Nach Brenztal fahre ich gerne. Ist immer ein schönes Turnier. Und wie immer der erste BSP-Quali-Lauf. Den mache ich dieses Jahr nur mit der Eowyn. Ich möchte mich auf sie konzentrieren. Mein A-Lauf mit Beiden war ein dis. Beide hatten mit dem Slalom probleme. War sehr merkwürdig.

Der Qualilauf war in Ordnung nur wieder wusste Eowyn nicht was ein Slalom ist. Aus diesem Grund konnten wir nur 5 Punkte holen.

Der Jumping mit Eo war okay bis kurz vor dem Schluss. Da waren wohl ihre Ohrenschmerzen zu schlimm und wollte nicht mehr weitermachen. Mit einer Mittelohrentzündung kann man nicht hüpfen,die sich am Montag rausgestellt haben. Mit Balin hatte ich auch kein Glück ,obwohl er super lief. Er arbeitet so konzentriert und ich bin die jenige die es verbockt. Aber es kann nur noch besser werden.

OG-BOPFINGEN

Mein erstes Turnier in diesem Jahr und das fing super an. Mit Eowyn habe ich die erste Quali für A3 geschafft. Mit Balin hatte ich ebenfalls einen perfekten Lauf. Leider habe ich ihn ins falsche Tunnelloch geschickt. Echt schade,wäre ebenfalls fehlerfrei gewesen.

Der Jumping tja was soll ich da sagen............ sehr eklig. Ausserdem war es sehr heiss und meine Hunde waren sich einig mit weniger Balast sprich ohne Hirn läuft es besser. Also dis mit beiden